Transcending Chopin Volume II & III

Universal-Crossover-Music

Mit der Veröffentlichung des dritten Albums Transcending Chopin Vol. 2 & 3 im Herbst 2016 ist das StarkLinnemann-Quartett eine Tatsache! Die Bandleader Jonas Linnemann (Schlagzeug) und Paul Stark (Klavier), haben lange Zeit gebraucht, Musiker zu finden, die ihre Visionen und ihren Ehrgeiz teilen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2012 hat die Band in verschiedenen Line-Ups bewiesen, wie vielseitig ihre Musik ist. Das ist auch zu hören auf den Alben Awake (2014) und Transcending Chopin Vol. 1 (2016). Das Genre von Stark Linnemann wird am treffendsten beschrieben als Universal-Crossover-Music.

Vasilis Stefanopoulos am Bass ist seit langem ein konstanter Faktor bei StarkLinnemann und ist auch jetzt Teil des Quartetts. Mit Iman Spaargaren ist nun ein Saxophonist dazugekommen, der das Trio mit seinem leidenschaftlichen Spiel perfekt ergänzt. Alle Musiker des StarkLinnemann-Quartett spielen auf höchstem Niveau und haben ein weitgefasstes Musikverständnis. Mit Blick auf die Zukunft möchte das StarkLinnemann-Quartett weiterhin Crossover zwischen Klassik und Jazz produzieren sowie eigene Kompositionen mit abenteuerlichem Charakter veröffentlichen.

In den kommenden Monaten spielt das Stark Linnemann-Quartett die Musik von Transcending Chopin Vol. 2 & 3 live an verschiedenen Orten in den Niederlanden. Weitere Informationen finden Sie unter events.